Samstag, 4. Juni 2011

Ein Tag im Garten

Gestern war so ein wundervoller, sonniger Tag, dass ich gar nicht anders konnte, als ihn im Garten zu verbringen. Ok, mein HNO-Besuch hat mich den gesamten Vormittag über daran gehindert, aber ab 14 Uhr konnte auch ich mir die Sonne gönnen. Ich lag bis 17.30 Uhr abends auf der Terasse und habe mich gebräunt. 

Danach bin ich noch für 'ne Stunde ins Fitnesscenter gefahren, muss ja auch mal sein... Es war komplett leer (das ist sonst NIE der Fall)! Aber ich versteh die Menschen nur zu gut. :)
hugs!

Shirt: H&M
Rock: Zara
Gürtel: H&M
Schmuck: H&M, Accessorize, Festina

(Da war wahrscheinlich eine Ameise auf dem Boden...)

Kommentare:

  1. haha, ja, ich wusste nicht welches wort ich sonst nehmen sollte.. drechsloch wäre ja eigentlich auch passend. :D
    daaankeschön (:

    AntwortenLöschen
  2. Danke :) Nein er musste vom Bundesheer aus 6 Wochen dorthin :/ Aber jetzt hab ich ihn ja gleich wieder :D

    Wenn das Wetter schön ist, ist echt immer fast nichts im Fitnessstudio los ;D

    AntwortenLöschen
  3. cute outfit :) love the skirt

    AntwortenLöschen